google ads

Google Ads mit ChatGPT

Google Ads mit ChatGPT

Automa­tis­che Erstel­lung von Google Ads? Fast! Chat­G­PT wird ja nun von immer mehr Leuten fürs Online Mar­ket­ing genutzt. Deshalb nun mal der prak­tis­che Test: kann ich Zeit eins­paren, indem ich meine Anzeigen durch Chat­G­PT gener­ieren lasse? Warum Chat­G­PT Es gibt auch andere Tools, die die automa­tis­che Erstel­lung von Anzeigen anbi­eten, das ist aber mein­er Erfahrung nach bis­ch­er Con­tin­ue read­ing Google Ads mit ChatGPT

Google Ads: Ist es immer sinnvoll, über den Suchergebnissen zu sein?

Google Ads: Ist es immer sinnvoll, über den Suchergebnissen zu sein?

Manch­mal reicht auch eine Platzierung schlechter als 4. Es muss nicht immer der 1. Platz und die höchst platzierte Anzeige sein. Unter bes­timmten Bedin­gun­gen kön­nen wir Geld sparen, wenn wir untere Plätze buchen. Es kann sog­ar sein, dass wir total zufrieden sein kön­nen in Hin­blick auf Buchun­gen und Käufe, wenn wir nur auf Seite 2 auf­tauchen. Con­tin­ue read­ing Google Ads: Ist es immer sin­nvoll, über den Suchergeb­nis­sen zu sein?

Google und Facebook Ads: Attribution einfach erklärt, mit Fußball 😎

Google und Facebook Ads: Attribution einfach erklärt, mit Fußball 😎

Attri­bu­tion meint eigentlich: in welchem Chan­nel war der Erstkon­takt mit dem Kun­den? Intu­itiv dachte ich mir in einem Kon­to, dass Google Ads doch mehr Con­ver­sions pro­duzieren müsste, als angezeigt wur­den. Die Con­ver­sions wur­den von Google Ana­lyt­ics getrackt und an die Ads weit­ergegeben. Und wirk­lich, wenn wir bei Google Ana­lyt­ics genau rein­schauen, find­en wir eine Rei­he Con­tin­ue read­ing Google und Face­book Ads: Attri­bu­tion ein­fach erk­lärt, mit Fußball 😎

Auf die eigene Marke bieten bei Google Ads?

Auf die eigene Marke bieten bei Google Ads?

Warum soll ich auf meinen Brand Namen bieten, ich bin doch auch so bei Google? Das The­ma Brand-Kam­­pag­­nen ist immer wieder heiß disku­tiert. Aktuell habe ich eine Frage von einem Hotel bekom­men, ob sich denn die Brand­kam­page über­haupt lohnt. Denn in der organ­is­chen Suche war das Hotel ja auch zu find­en. Wir müssen 4 Fälle Con­tin­ue read­ing Auf die eigene Marke bieten bei Google Ads?

Mehrere Google Ads-Konten für mehrere Webseiten oder nur eins?

Mehrere Google Ads-Konten für mehrere Webseiten oder nur eins?

Sollte man mehrere Ads-Kon­ten ein­richt­en oder alles in einem Kon­to ver­wal­ten? Am Anfang eine typ­is­che Frage, nicht nur für Agen­turen, da die Aufteilung der Kam­pag­nen einen oft vor Her­aus­forderun­gen stellt. Nor­maler­weise hat man als Fir­ma ein Kon­to für seine Google Ads, aber es gibt eben auch andere Fälle. Vor allen Din­gen span­nend ist die Frage Con­tin­ue read­ing Mehrere Google Ads-Kon­ten für mehrere Web­seit­en oder nur eins?

Der Trennstrich in Google Ads “|”

Der Trennstrich in Google Ads “|”

Wie bekommt man den | Strich (“Pipe”) im Anzeigen­ti­tel weg? Wer Google Ads erstellt, der sieht in den Anzeigen immer einen Strich zwis­chen den Über­schriften, die Anzeigen­ti­tel sind durch einen senkrecht­en Strich („|“), auch Pipe genan­nt, getren­nt. Das ist nicht immer und über­all gle­ich, da Google öfter mal vari­iert, z.B. auf anderen Geräten, aber auch Con­tin­ue read­ing Der Trennstrich in Google Ads “|”

Es ist Googles Haus — Wir leben nur darin

Es ist Googles Haus — Wir leben nur darin

Akzep­tieren wir, dass wir nach Googles Regeln spie­len und nutzen sie zu unserem Vorteil! Google hat schon wieder einen unglaublichen Gewinn gemacht und baut mit diesem Geld seine Mark­t­macht weit­er aus. Was jet­zt aus staatlich­er oder Monopol Sicht ein Prob­lem sein kön­nte, ist für uns KMUS allerd­ings auch eine Chance. Wir müssen sie nur nutzen. Con­tin­ue read­ing Es ist Googles Haus — Wir leben nur darin

2 Faktor Authentifizierung – Wie, was und warum?

2 Faktor Authentifizierung – Wie, was und warum?

Die Sicher­heit in euren Kon­ten erhöhen Wie ihr sicher­lich schon gemerkt habt, wenn ihr euch in einen eur­er Accounts ein­loggen wollt, reichen E‑Mailadresse und Pass­wort oft nicht mehr aus, son­dern man muss seine Iden­tität nochmals bestäti­gen. Oft bekommt man dann per E‑Mail oder per SMS einen Code zuge­sendet, den man dann eingeben muss. Das wird Con­tin­ue read­ing 2 Fak­tor Authen­tifizierung – Wie, was und warum?

Google und Facebook Ads — Einstieg in die Welt der Bezahlten Werbung

Google und Facebook Ads — Einstieg in die Welt der Bezahlten Werbung

Ohne bezahlte Wer­bung geht heute fast nichts mehr In dieser Folge schaue ich mir an, wie Wer­bung bei Face­book und Google funk­tion­iert? Warum? Weil Google und Face­book heute zwis­chen 20 und 30 Prozent der gesamten Wer­be­bud­gets (!) bekom­men. Und nicht nur das, die Wer­bung bei den bei­den Großen funk­tion­iert sehr viel bess­er als herkömm­liche Wer­bung. Con­tin­ue read­ing Google und Face­book Ads — Ein­stieg in die Welt der Bezahlten Werbung

Google Ads: Anzeigeneffektivität in Responsiven Suchanzeigen heben

Google Ads: Anzeigeneffektivität in Responsiven Suchanzeigen heben

Respon­sive Suchanzeigen: die Zukun­ft in Google Ads Erweit­erte Tex­tanzeigen sind passé, nun gibt es nur noch Respon­sive Suchanzeigen (RSA). Diese sind nicht nur vari­abl, son­dern wer­den von Google auch bew­ertet. Während Key­words bei Google einen Qual­itäts­fak­tor haben, besitzen die  Respon­siv­en Suchanzeigen etwas Ähn­lich­es, eine Anzeigen­ef­fek­tiv­ität. Diese hat 4 Stufen und sollte auf keinen Fall schlecht Con­tin­ue read­ing Google Ads: Anzeigen­ef­fek­tiv­ität in Respon­siv­en Suchanzeigen heben