Basics

Zwischen Angst und Leichtsinn: Versicherungen

Zwischen Angst und Leichtsinn: Versicherungen

Braucht man Ver­sicherun­gen oder nicht? In dieser Folge schaue ich mir an, ob Ver­sicherun­gen sin­nvoll sind bzw. wann welche Ver­sicherun­gen sin­nvoll sind. Dazu kann man ein­fach eine Kalku­la­tion anstellen: wie hoch ist der mögliche Schaden? Kurz­er Dis­claimer: ich bin kein Ver­sicherungsvertreter und will euch hier nichts andrehen, son­dern ich bin Volk­swirt und habe daher den Hang Con­tin­ue read­ing Zwis­chen Angst und Leichtsinn: Versicherungen

Von Klickraten und kleinen Unterschieden im Budget

Von Klickraten und kleinen Unterschieden im Budget

…die eine große Wirkung ent­fal­ten kön­nen! Oft schauen wir uns die Klick­rat­en ver­schieden­er Anzeigen, Posts oder ähn­lichem an. Eine Anzeige oder das Foto auf Insta­gram hat beispiel­sweise eine Klick­rate (CTR) von 4%, die andere von 5%. Und wir denken uns: naja, etwa gle­ich. Denn in der Rela­tion zu 100 Prozent, also unserem Max­i­mum, ist 1 Con­tin­ue read­ing Von Klick­rat­en und kleinen Unter­schieden im Budget

Es gibt wieder Google Ads-Gutscheine!

Es gibt wieder Google Ads-Gutscheine!

Eine Zeit lang war Google knau­serig, nun sind sie wieder da, die Gutscheine! Wer mit Google Ads starten möchte, bekommt oft von Google einen Gutschein in Höhe von 75,- Euro geschenkt, unter der Voraus­set­zung: selb­st 25,- Euro in den Wer­be­pott zu wer­fen und ein neues Google Ads-Kon­­to zu erstellen. Wenn ihr also schon ein Google Ads-Kon­­to Con­tin­ue read­ing Es gibt wieder Google Ads-Gutscheine!

Google Ads: Suchbegriffe, Keywords, Keyword-Phrasen…

Google Ads: Suchbegriffe, Keywords, Keyword-Phrasen…

Die Ver­wirrung ist vor­pro­gram­miert, hier eine kurze Erk­lärung! Google basiert ja offen­sichtlich auf der Google-Suche und dort geben die Leute irgen­det­was in das Such­feld ein und damit wer­den dann die Anzeigen aus­gelöst. Wenn allerd­ings Fra­gen auftreten oder man jeman­den etwas erk­lären soll, ist es — wie über­all — wichtig, die Def­i­n­i­tio­nen glattzuziehen, damit wir uns Con­tin­ue read­ing Google Ads: Such­be­griffe, Key­words, Keyword-Phrasen…

Google Ads Start: wie eine Struktur definieren?

Google Ads Start: wie eine Struktur definieren?

Für ein neues Kon­to ist es wichtig, gle­ich die richtige Struk­tur zu find­en Eine typ­is­che Frage, die immer wieder kommt, ist die nach der richti­gen Struk­tur eines Google Ads-Kon­­tos. Ist das wirk­lich so wichtig oder kön­nen wir nicht ein­fach gle­ich losle­gen? Nein, da war doch was, der Qual­itäts­fak­tor! Wenn die Kam­pagne schlecht struk­turi­ert ist, geht Con­tin­ue read­ing Google Ads Start: wie eine Struk­tur definieren?

Wie anfangen mit einer Google Ads-Kampagne?

Wie anfangen mit einer Google Ads-Kampagne?

Am Anfang ist unser Kon­to ja leer, wie starten wir am besten? Die Frage, wie mit Google Ads starten, kommt immer mal wieder auf und wir haben da auch über die Zeit unsere Strate­gie ver­fein­ert und sind inzwis­chen bei ein­er Lösung ange­fan­gen, die vor allem durch ihre Ein­fach­heit besticht. Die Mar­ket­ingziele ste­hen am Anfang Wir Con­tin­ue read­ing Wie anfan­gen mit ein­er Google Ads-Kampagne?

Warum heißen alle Spammer Eric?

Warum heißen alle Spammer Eric?

Spoil­er Alert: ich kann es auch nicht beant­worten. Aber dafür habe ich einige andere Spamkom­me­nar-Tipps für euch! Eric ist mir inzwis­chen schon ver­traut gewor­den, denn er schreibt mich mehrmals wöchentlich über das Kon­tak­t­for­mu­lar an und kom­men­tiert auf meinen diversen Blogs. Manch­mal füh­le ich mich sog­ar ver­sucht, ihm zu antworten, weil er sich fast wie ein Fre­und Con­tin­ue read­ing Warum heißen alle Spam­mer Eric?

Der Begriff “Webinar” ist geschützt: diese alternativen Begriffe gibt es

Der Begriff “Webinar” ist geschützt: diese alternativen Begriffe gibt es

Wie soll das Kind denn heißen, wenn wir es nicht Webi­nar nen­nen dür­fen? Viele von euch wer­den es schon gehört oder gele­sen haben, der Begriff “Webi­nar” ist in Deutsch­land als Wort­marke einge­tra­gen und deshalb bis 2023 zumin­d­est prob­lema­tisch in der Anwen­dung. Eigen­tümer der Marke ist ein Mark Keller aus Kuala Lumpur (“Wo liegt Kuala Lumpur?”) Con­tin­ue read­ing Der Begriff “Webi­nar” ist geschützt: diese alter­na­tiv­en Begriffe gibt es

Content Marketing als Kundenfänger

Content Marketing als Kundenfänger

Con­tent Mar­ket­ing ist eine der schön­sten — und bil­lig­sten Meth­o­d­en — an neue Kun­den zu kom­men. Texte schreiben, Videos oder Audios pro­duzieren oder ein­fach nur als Fil­ter für die Inhalte ander­er dienen. Es gibt viele Möglichkeit­en, um z.B. zum Mei­n­ungs­führer zu wer­den! Viel Spaß beim Anhören, Euer Diet­mar Und hier kön­nt rein­hören, entwed­er bei Spo­ti­fy: Con­tin­ue read­ing Con­tent Mar­ket­ing als Kundenfänger