Kairos — der Gott der günstigen Gelegenheit

Der Gott der Entrepreneure

Die Griechen und Römer hat­ten nicht nur For­tu­na, deren Gun­st flüchtig war, son­dern auch noch Kairos, den Gott der Gün­sti­gen Gele­gen­heit. Und die gün­stige Gele­gen­heit, ihr wisst es, muss man beim Schopfe ergreifen!

Wie dieser Spruch ent­standen ist, was er mit Kairos zu tun hat und was ihr davon mit­nehmen kön­nt, das erfahrt ihr in dieser Episode des New Rules Podcasts.

Viel Spaß beim Anhören,
Euer Diet­mar Fischer

Bei Spo­ti­fy:

Bei iTunes:

Oder direkt hier:

Play

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.