cpc

Von Klickraten und kleinen Unterschieden im Budget

Von Klickraten und kleinen Unterschieden im Budget

…die eine große Wirkung ent­fal­ten kön­nen! Oft schauen wir uns die Klick­rat­en ver­schieden­er Anzeigen, Posts oder ähn­lichem an. Eine Anzeige oder das Foto auf Insta­gram hat beispiel­sweise eine Klick­rate (CTR) von 4%, die andere von 5%. Und wir denken uns: naja, etwa gle­ich. Denn in der Rela­tion zu 100 Prozent, also unserem Max­i­mum, ist 1 Con­tin­ue read­ing Von Klick­rat­en und kleinen Unter­schieden im Budget

Google sagt, ich soll Conversion Optimierung benutzen, aber…

Google sagt, ich soll Conversion Optimierung benutzen, aber…

Google Ads auf Con­ver­sions zu opti­mieren, kann sin­nvoll sein, muss es aber nicht Wir haben fol­gende Sit­u­a­tion: ein schönes Google Ads-Kon­­to, das auch Umsatz bringt, d.h. der Verkauf von — in diesem Fall Bildern — läuft ganz gut. Der Kunde arbeit­et mit CPC-Opti­mierun­­gen, er opti­miert also auf den Klick­preis (“Cost per Click”). Nun schlägt Google in sein­er Con­tin­ue read­ing Google sagt, ich soll Con­ver­sion Opti­mierung benutzen, aber…