whatsapp

Messengerdienste — Wie ihr WhatsApp, Telegram und Co sinnvoll nutzt

Messengerdienste — Wie ihr WhatsApp, Telegram und Co sinnvoll nutzt

Die Diskus­sion um What­sApps Daten­schutz wirft ein Schlaglicht auf die Mes­sen­ger­di­en­ste Und deshalb schauen wir uns in dieser Episode mal an, welche Dien­ste es über­haupt gibt, welche Vor- und Nachteile sie besitzen und wie ihr sie sin­nvoll anwen­det, z.B. als Newslet­ter­ersatz und zur Kun­denkom­mu­nika­tion. Viel Spaß beim Zuhören, Euer Diet­mar Fis­ch­er Bei Spo­ti­fy anhören: Oder Con­tin­ue read­ing Mes­sen­ger­di­en­ste — Wie ihr What­sApp, Telegram und Co sin­nvoll nutzt

WhatsApp, Telegram & Co — ein guter Kanal zum Kunden?

WhatsApp, Telegram & Co — ein guter Kanal zum Kunden?

Mes­sen­ger benutzt jed­er, doch soll­ten wir ihn auch zur Kun­de­nakquise benutzen? Defin­i­tiv ja, denn What­sApp, Telegram, Sig­nal, Three­ma und Co — ein­er davon ist defin­i­tiv auf dem Smart­phone des Kun­den. Und ein PING von What­sApp kön­nen die wenig­sten ignori­eren. Und schon sind wir im Gespräch! Welche Dien­ste des gibt, warum ihr welchen nutzen sollt und Con­tin­ue read­ing What­sApp, Telegram & Co — ein guter Kanal zum Kunden?

Facebook gegen die Newcomer

Facebook gegen die Newcomer

In let­zter Zeit gibt es viel Diskus­sion, ob Face­book das Ren­nen um die Welt­bevölkerung ver­liert, zumin­d­est wenn diese unter 20 Jahre ist. Dien­ste wie Snapchat und What­sApp sind für diese Ziel­gruppe deut­lich attrak­tiv­er, während Face­book sich immer mehr auf die Best-Ager ein­schießt. Nun soll­ten man Face­book aber noch nicht abschreiben. Snapchat und What­sApp scheinen nicht Con­tin­ue read­ing Face­book gegen die Newcomer