Zum Start des Karnevals: Google Tragedy

Liebe Leser,

zum Start des Karnevals habe ich mir über­legt, wie ich unser tristes All­t­agsleben auf­muntern kann. Meine Idee: was ist das tragis­chste, was uns Dig­i­tal Natives passieren kann? Google mag uns nicht!

Deshalb ab heute hier: Google-Tragö­di­en:

Es ist tragisch, wenn Google dein Haus pix­elt mit der Begrün­dung: es ist so hässlich.

Ich hoffe auf eure Beteili­gung, postet eure Ideen, ich werde in der 5. Jahreszeit auch weit­ere Tragö­di­en posten, hier über das Blog und über mein Twit­ter, Hash­tag #google­tragedy.

Bin ges­pan­nt auf eure Ideen, son­st hab ich auch noch ein paar Tragö­di­en im Ärmel,
See ya,
Diet­mar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.