Tausender Kontaktpreis

TKP (Tausender Kon­tak­t­preis): Kosten pro 1.000 Wer­beein­blendun­gen. Der Wer­bende zahlt jedes Mal, wenn 1.000 Wer­bun­gen einge­blendet wur­den. Zahlun­gen fall­en also nicht nach Aktion an (der Surfer muss nicht klick­en), son­dern nach Erscheinen der Anzeige. Im Englis­chen auch als CPM — Cost Per Mille bezeichnet.

Im Gegen­satz ste­hen Wer­be­for­men, die mit Costs per Action rechnen.

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hil­fre­ich war! 

Lasse uns diesen Beitrag verbessern! 

Wie kön­nen wir diesen Beitrag verbessern? 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.