Labortests

Im Zusammenhang mit Usability Testing spricht man von Labortests, wenn die Usability (Benutzerfreundlichkeit) von Webseiten in entsprechend ausgerüsteten Labors getestet wird.

Ein typischer Aufbau eines Labortests besteht aus einer Teilnehmergruppe von acht bis zwölf Teilnehmern, einem Testleiter, einem Protokollanten und einer Gruppe von Experten, die hinter einem Spiegel oder an der Rückwand des Raumes positioniert, verfolgen, wie die Teilnehmer Standardaufgaben auf der Webseite lösen, z.B. einen Einkauf tätigen, eine Email an den Support senden.

Weitere Verfahren des Usability Testing sind Heuristische Evaluation und Hausbesuche.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert