Kurzverriss von Quora

Kurzverriss von Quora

Logo QuoraLiebe Leser,

ich denke, viele von euch wer­den schon von Quo­ra gehört haben, ein sozialer Inter­net­ser­vice zum Beant­worten von Fra­gen. Ich selb­st habe Quo­ra bish­er nicht benutzt, bin nun aber zufäl­lig über Google auf eine Antwort in Quo­ra gestoßen — und das nehme ich mal zum Anlass, eine Kurzrezen­sion zu schreiben.

Anmeldung bei Quora

Also ein­fach so kann man Quo­ra nicht nutzen. Will man mehr als die erste Antwort lesen, muss man sich anmelden. Da ich ein über­flüs­siges Gmail-Account habe, ist das nicht so schlimm — aber doch schon der erste Ärg­er. Weit­er geht es, dass ich 10 (in Worten: zehn!) Inter­essen angeben muss, diesen Schritt kann ich nicht über­sprin­gen. Dann will Quo­ra auch meine Kon­tak­te importieren — zum Glück kann ich diesen Schritt über­sprin­gen — nur werde ich per­ma­nent gefragt, ob ich denn jet­zt meine Fre­unde suchen will, das nervt!

Schreiben von Artikeln

Geht leicht, ist über­sichtlich — nur: wenn ich einen Wer­bepart­ner erwähne, in diesem Fall 9flats.com, dann erweit­ert mir Quo­ra das zu “vaca­tion rentals, apart­ments and accom­mo­da­tions on 9flats.com”.  Das ste­ht dann genau so im nor­malen Fließ­text!!! Ich ver­ste­he ja, dass Quo­ra mit Affil­i­ate Wer­bung ver­di­enen möchte, aber muss dann gle­ich auch noch der bek­loppte schöne Werbe­spruch automa­tisch ergänzt wer­den?!

Fazit

Nun ja, das war eine kurze Affäre mit Quo­ra, ich würde den Mach­ern mal ein biss­chen Demut empfehlen und die Lek­türe von diversen Büch­ern über Growth Hack­er Mar­ket­ing.

Schöne Woche,
Diet­mar

Comments

  1. Matthias says:

    Hi Diet­mar,
    da ist aber ein­er böse. So kenn’ ich dich gar nicht.
    Grüße
    Matthias

  2. charles says:

    Naja, dass Quo­ra Wer­bung machen muss, ist ja schon klar. Aber so schlecht… das geht auch bess­er. Deshalb war ich ein biss­chen pro­vokant, also nicht wegen der Wer­bung an sich, son­dern weil da so rumgestüm­pert wird 🙂
    Salu­dos, Diet­mar

Speak Your Mind

*

Follow me