Adresshandel — dagegen sind Facebook und Google ja fast harmlos

Richard Gut­jahr beschäftigt sich auf seinem Blog mit der deutschen Daten­mafia (danke an Nicole für den Hin­weis), ein wirk­lich lesenswert­er Artikel!

Aus der Sicht eines Dozen­ten
Mir als Dozen­ten kom­men monatlich viele Teil­nehmer mein­er Kurse unter, die eine wahnsin­nige Angst haben, sich bei Face­book und Google anzumelden. Nun weiß ich, was ich dem­nächst machen werde:

Ich werde eine Liste erstellen mit Dat­en und Verknüp­fun­gen und Ver­stößen und die Teil­nehmer fra­gen, welch­es Unternehmen da porträtiert ist. Ich denke, die Enthül­lung wird einige in’s Stutzen ger­at­en lassen 🙂

Habt ihr schon Dat­en ange­fordert über das selbstauskunft.net, was sind eure Erfahrun­gen?

Wenn Dir der Artikel gefall­en hat, reg­istriere dich kosten­los beim RSS-Feed von NewRules.de.

 

Speak Your Mind

*

Follow me